Verkehrunfall mit vielen Schutzengeln

Vom: 19.01.2022
Author:Claudia

Dienstag, 18.01., kurz vor Mittag, kam es nach dem Viadukt zu einem schweren Unfall. Aus unbekannter Ursache prallte ein PKW seitlich gegen einen Baum. Es grenzt an ein Wunder, dass der Fahrer des PKWs nur sehr leicht verletzt wurde. Das Fahrzeug wurde mittels WLF der FF Traiskirchen am nächsten Parkplatz verkehrssicher abgestellt. Der beschädigte Baum wurde zusammengeschnitten und anschließend die Strasse gereinigt. Wir waren mit 7 Mann, unserem Kdo und Tank 1 bis 13 Uhr im Einsatz.

Mehr zu diesem Einsatz, sowie weitere Fotos auch auf: BFKDO – Bezirksfeuerwehrkommando Baden (bfkdo-baden.com)