Rasches Handeln der Bewohner konnte schlimmeres verhindern

Vom: 11.01.2022
Author:Claudia

Am 10.1. kam es in einem Wohnhaus Durch eine Fehlfunktion der Warmwasseraufbereitung zu einem Brand, welcher durch das beherzte Eingreifen der Hausbewohner mittels Decke gelöscht wurde.

Die Feuerwehr Pfaffstätten kontrollierte mittels Wärmebildkamera noch den erloschenen Brandherd und sperrte die Gaszufuhr.

Wir waren mit 16 Mann/Frau, KDO, Tank1 und Rlfa 30 Minuten im Einsatz.