Fahrzeugbrand am Parkplatz Billa Pfaffstätten

Erneut gab es für die Freiwillige Feuerwehr Pfaffstätten am Parkplatz der Billa Filiale in Pfaffstätten einen Einsatz: mittels Sirene und Pager  wurde am 18. Juli 2019 um 08:28 Uhr zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Im Zuge des Alarmbildes B2 wurde die Freiwillige Feuerwehr Tribuswinkel ebenfalls angefordert.

Als die Florians am Parkplatz angekommen sind konnte relativ schnell „Brandaus“ gegeben werden, da ein aufmerksamer Passant rasch reagierte und mit einem Feuerlöscher des naheliegenden Fachmarkts „Lets do it“ den Brand löschte. Mittels einem C-Rohr wurden von den beiden Feuerwehren die restlichen Glutnester beseitigt. Nach finaler Kontrolle mittels Wärmebildkamera konnte nach einer halben Stunde eingerückt und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Im Einsatz standen 12 Mann/Frau mit Tank1 und Bus.

Fotos: Stefan Schneider

 

-> Hier gehts zum Einsatzbericht der FF Tribuswinkel