Baum über Straße

In den frühen Morgenstunden des 15. Dezember 2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Pfaffstätten zu einem Sturmschaden in der Einödstraße Richtung Gaaden alarmiert.

Ein Baum war unter der Schneelast umgestürzt und blockierte die Fahrbahn der Landesstraße. Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert, die Straße gesäubert und der Verkehr von der ebenfalls anwesenden Polizeistreife wieder freigegeben. Nach ca. einer Stunde konnten die Florianis wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Die Freiwillige Feuerwehr Pfaffstätten war mit 11 Mann  und zwei Fahrzeugen (Bus, Tank 1) im Einsatz.

Fotos: Thomas Steiner und Georg Schützl