Benzin, bzw. Ölspur beseitigen

 

 

Zur Beseitigung einer Ölspur wurde die Freiwillige Feuerwehr Pfaffstätten am heutigen Donnerstag, 24. August um 11:39 Uhr gerufen.

 

Im Kreuzungsbereich Weinbergstraße/Albrechtsgasse waren ein Moped und ein PKW kollidiert, es wurde niemand verletzt. Die Feuerwehr konnte das ausgelaufene Motoröl des Mopeds mit Ölbindemittel binden und nach anschließender Reinigung der Straße wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Die FF Pfaffstätten war mit 2 Fahrzeugen und 9 Mann/Frau im Einsatz.

 

Bericht: Tassilo Rodlauer

 

 

 


Beitrag erstellt am: 24.08.2017 Von: TR